Geradengleichung in vektorieller Schreibweise

Die Gerade durch die Punkte A und B soll durch eine Vektorgleichung beschrieben werden.

Jeder Punkt der Gerade mit dem Ortsvektor w kann erreicht werden durch den Term u+s*v.

Die Lage der Punkte A, B, C, D und E kann durch Ziehen verändert werden, s kann mit Hilfe des Schiebereglers gewählt werden.

Karl-Heinrich Meyberg, erstellt mit GeoGebra